Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte Sie über folgende Veränderung informieren:

Wie bereits angekündigt, werden wir in Zukunft die Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie, sowohl auf inhaltlicher Ebene als auch personell, enger gestalten.

Die Betreuung unserer Geschäftsstelle durch die DGG haben wir beendet, bis die Zusammenarbeit mit den Pneumologen sich eingespielt hat, wird wohl aber noch einige Zeit vergehen. Insofern bitten wir Sie um Geduld, denn momentan betreuen die Sekretariate des Sekretärs Dr. Hillejan, des Schatzmeisters Dr. Hecker, des Akademieleiters Professor Hofmann und der Präsidentin Dr. Leschber die einzelnen Belange.

Frau Dr. Katrin Welcker ist durch die deutschen Mitglieder der ESTS zur Vertreterin Deutschlands (Regent) gewählt worden, damit sind wir in der Europäischen Gesellschaft neben den Council Mitgliedern Prof. Dr. Torsten Walles und PD Dr. Corinna Ludwig auch weiter gut vertreten.

Zuletzt bleibt mir noch, Sie ganz herzlich zu unserer 3. Frühjahrstagung nach München im Rahmen des DGCH-Kongresses einzuladen. Das aktuelle Programm finden Sie auf http://chirurgie2017.de/zeitplan.php. Unsere thoraxchirurgischen Tage werden der 21. und 22.03.2017 sein, da anschließend der DGP-Kongress in Stuttgart stattfindet (23.-25.03.2017).

Ihre
Dr. Gunda Leschber
Präsidentin

Leistungen für Ärzte und Kliniken

Die Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie bietet ein umfassendes Angebot in den Bereichen Fort- und Weiterbildung, Arbeitsgemeinschaften, Zertifizierungen und mehr.

Mitglied werden
Akademie der DGT
Arbeits-
gemeinschaften
Zentralblatt für Chirurgie
Mitgliederbereich