Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie (DGT)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich möchte Sie darüber informieren, dass durch die engere Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin in einer gemeinsamen Geschäftsstelle am Robert-Koch-Platz mittlerweile eine dort angestellte Mitarbeiterin die Belange der Thoraxchirurgie mitbetreut.
Frau Mewes ist für Sie unter der u. a. Telefonnummer zu erreichen. Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an sie.

In Gesprächen zwischen den Vorständen beider Gesellschaften wird die Zusammenarbeit auch auf inhaltlicher Basis weiter intensiviert.

Schließlich möchte ich schon heute darum bitten, dass Sie möglichst vielen Mitarbeitern die Teilnahme an unserem diesjährigen Kongress in München durch eine entsprechende Gestaltung der Dienstpläne ermöglichen. Der Kongress wird sich in diesem Jahr auf zwei Tage beschränken (19./20.10.2017).

Bitte vergessen Sie nicht, Ihre Mitarbeiter der Pflege oder der Lungenkrebszentren mit nach München zu nehmen.

Ich wünsche Ihnen einen schönen Sommer und verbleibe mit herzlichen Grüßen

Dr. Gunda Leschber
Präsidentin

Thoraxchirurgische Einrichtungen mit besonderer Qualifikation

Thoraxchirurgen mit Zertifikat spezialisierte Thoraxchirurgie

Leistungen für Ärzte und Kliniken

Die Deutsche Gesellschaft für Thoraxchirurgie bietet ein umfassendes Angebot in den Bereichen Fort- und Weiterbildung, Arbeitsgemeinschaften, Zertifizierungen und mehr.

Mitglied werden
Akademie der DGT
Arbeits-
gemeinschaften
Zentralblatt für Chirurgie
Mitgliederbereich

Klicken Sie hier um Ihren eigenen Text einzufügen